Startseite

1. Runde des Mannschaftspokals 2019

Der 1. PKV 1969 Siebigerode e.V. blickt auf das Wochenende. Die I., II. und III. Mannschaft werden um Holz und die Qualifikation für die zweite Runde des Mannschaftspokals kegeln. Der 1. PKV 1969 Siebigerode e.V. wünscht seinen Spielern und Fans „Gut Holz“.

Samstag, 18.05.2019 | 13:30
1. Runde des Mannschaftspokals
1. PKV 1969 Siebigerode III - TSV Benndorf 1884 I

Die III. Mannschaft kegelt am Samstag, dem 18.05.2019 | 13:30 in der ersten Runde des Mannschaftspokals im Stadion am Schneckenreiter gegen den TSV Benndorf 1884 I. Das Team hat den Vorteil, auf seiner Bahn zu kegeln. Die Dritte erzielte aber am zweiten Spieltag der Kreisliga Staffel B im Stadion am Schneckenreiter gegen den KC Oberhütte I mit 348 Holz eine schwache Mannschaftsleistung. Das Team hat dadurch vieles wiedergutzumachen. Die III. Mannschaft muss auf ihrer Bahn eine stärkere Mannschaftsleistung erzielen, um zu gewinnen und durch den Sieg in die zweite Runde des Mannschaftspokals einzuziehen. Das Team ist nicht chancenlos. Der TSV Benndorf 1884 I kegelte das letzte Mal am 14. Spieltag der Landesliga 2018 im Stadion am Schneckenreiter. Das gegnerische Team erzielte damals mit 355 Holz eine schwache Teamleistung.

Samstag, 18.05.2019 | 16:30
1. Runde des Mannschaftspokals
1. PKV 1969 Siebigerode II - 1. PKV 1969 Siebigerode I

Die I. und II. Mannschaft kegeln am Samstag, dem 18.05.2019 | 16:30 in der ersten Runde des Mannschaftspokals im Stadion am Schneckenreiter. Jede Mannschaft, ob Erste oder Zweite, muss auf ihrer Bahn eine starke Mannschaftsleistung erzielen, um ein Achtungszeichen in Richtung der gegnerischen Mannschaften zu setzen. Die I. Mannschaft kegelte das letzte Mal vor drei Wochen im Supercup in Hergisdorf gegen den 1. PKV Annarode I. Das Team setzte schon im Spiel der Spiele im Platzbahnkegeln ein erstes Achtungszeichen. Die Erste erzielte mit 432 Holz eine starke Mannschaftsleistung und gewann gegen den 1. PKV Annarode I mit 15 Holz. Das Team zeigte schon im Spiel der Spiele im Platzbahnkegeln seine Stärke und muss daran ansetzen. Die Erste wird das Spiel gewinnen und durch den Sieg in die zweite Runde des Mannschaftspokals einziehen. Das Team muss aber auch eine starke Teamleistung erzielen, um ein zusätzliches Achtungszeichen zu setzen. Die II. Mannschaft kegelte das letzte Mal vor einer Woche am zweiten Spieltag der Landesliga gegen den VdP Helbra 1950 I und erzielte mit 356 Holz eine schwache Mannschaftsleistung. Das Team hat dadurch vieles wiedergutzumachen. Die Zweite wird das Spiel verlieren, aber sie muss ohne Wenn und Aber eine stärkere Mannschaftsleistung erzielen. Das Team kann sich dadurch auch auf sein nächstes Spiel vorbereiten. Die II. Mannschaft kegelt am Samstag, dem 25.05.2019 | 16:30 am dritten Spieltag der Landesliga im Stadion am Schneckenreiter gegen die SG PK 02 Hergisdorf/Ahlsdorf I.

Gut Holz

March 2024
M T W T F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Endrunde Kreisliga

Kreisliga Staffel A

Kreisliga Staffel B

Mannschaftspokal

Supercup

Anmeldung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.